Gesundheit und Leistungsfähigkeit durch Mentaltraining     

Martin Ulrich Bürkle - Dipl. Biologe, Trainer und Heilpraktiker

Jin Shin Jyutsu® Selbsthilfe Energy Workshop 

 

Finger, Zehen und Fingermudras im Jin Shin Jyutsu®  

 

Über Ihre Finger können Sie verschiedene Einstellungen und eingefahrene Denkmuster auf harmonisierende Weise lösen. Über die Finger können Sie aber nicht nur Einfluss nehmen auf Ihr seelisches Wohlbefinden, sondern auch auf Ihre Organfunktionen sowie eine Vielzahl weiterer Körperfunktionen. Über Ihre Finger harmonisieren Sie zudem Alltagsstresse und wirken geistiger und körperlicher Ermüdung und Erschöpfung entgegen. 

Das Wort „Mudra“ hat seinen Ursprung im Sanskrit, der altindischen Hochsprache, und bedeutet: „das was Freude macht“. Bei den Mudras handelt es sich um verschiedene Handhaltungen, mit denen die unterschiedlichen Verkörperungen Buddhas dargestellt sind. Durch das Beugen, Dehnen und Aneinanderlegen einzelner Finger wird Energie durch bestimmte Teile Ihres Körpers geleitet. Damit beeinflussen Sie sowohl Ihr denken als auch Ihr Bewusstsein.

 

Die in diesem Workshop angewandten Mudras helfen Ihnen auf dem Weg in eine höhere Bewusstseinsstufe.

 

Anmeldung

 

Energie Workshop Jin Shin Jyutsu® Finger und Mudras EWJ 4

 

Termin

Samstag, 28.01.2017

10.00  - 17.00 Uhr

 

Ort

Evang. Gemeindehaus Uhingen

Nassachtalstraße (Gelände Grund - und Hauptschule Uhingen)

73 066 Uhingen

 

Preis

Euro 150,00

 

Trainer

Martin Ulrich Bürkle, Diplom - Biologe,

Heilpraktiker, Jin Shin Jyutsu® Selbsthilfelehrer

 

Anfahrt